Reisefinder

 

Irland: Erfrischend irisch! - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1299 € % pro Person

Hauptstadt und größte Stadt Irlands ist Dublin, gelegen im östlichen Teil des Landes. In der Metropolregion Dublin lebt etwa ein Drittel der 4,8 Millionen Einwohner. Es grenzt im Norden an Nordirland und damit an das Vereinigte Königreich. Im Osten liegt die Irische See, im Westen und Süden ist das Land vom Atlantik umgeben. Irland ist seit 1973 Mitglied der Europäischen Union. Der Großteil der Bevölkerung bekennt sich zum römisch-katholischen Glauben. Das lange Zeit verarmte Irland hat sich inzwischen zu einer hochmodernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft gewandelt.

8-tägige Erlebnisreise: Irish Coffee, Guinness und Whiskey, Ring of Kerry - Traumroute, Wilde Küsten und Meeresrauschen 

Programmverlauf:

1. „Failte“ – Willkommen in Irland
Nach Ihrer Ankunft am Airport in Dublin Taxi-Transfer in Ihr zentrumsnahes Hotel, Ihre Unterkunft für heute Nacht. Übernachtung im Stadtgebiet in Dublin.

2. Dublin – Wicklow Mountains – Kilkenny
Frühstück im Hotel. Am Morgen treffen Sie die Gruppe, die Reiseleitung sowie den Busfahrer. Während einer Orientierungsfahrt durch Dublin gewinnen Sie einen ersten Eindruck von der historischen Innenstadt am Fluss Liffey gelegen. Sie sehen schöne Parks, Kathedralen, das Trinity College und die eleganten georgianischen Häuser und Plätze. Weiterfahrt in die Wicklow Mountains, dem Garten Irlands. Sie besuchen Glendalough, eine Klosteranlage im Tal der zwei Seen aus dem 6. Jh. Weiterfahrt in die mittelalterliche Stadt Kilkenny und Hotelbezug. Abendessen und Übernachtung in Kilkenny.

3. Kilkenny – Rock of Cashel – Kerry
Zunächst besuchen Sie das Kilkenny Castle. Das Castle aus dem 12. Jh. am Flussufer ist von großen Parkflächen und Blumengärten umgeben und war bis 1967 Residenz der Familie Butler. Mit seinen Türmen und dicken Mauern hat sie sich ihren mittelalterlichen Charakter bewahrt. In den alten Ställen finden Sie im Kilkenny Design Centre hochwertige irische Produkte und hervorragende selbstgemachte Kuchen. Weiterfahrt in den Südwesten des Landes. Sie halten in Cashel, das von dem berühmten „Rock of Cashel“ aus dem 4. Jh. überragt wird. Die Fahrt führt Sie weiter nach Kerry, dem sogenannten „Königreich“, wo Sie die nächsten beiden Nächte bleiben. Abendessen und Übernachtung im County Kerry.

4. Kerry – Ring of Kerry
Der heutige Tagesausflug führt Sie auf die Panoramastraße des Ring of Kerry. Die atemberaubende Schönheit dieser Halbinsel besticht durch ihre Kontraste der natürlichen Elemente: Das Meer und zerklüftete Küsten sowie üppige subtropische Vegetation durch den Golfstromeinfluß. Sie besuchen das Kerry Bog Village, ein kleines Museumsdorf, in dem die alten typischen Wohnhäuser nachgebaut wurden. Jetzt haben Sie sich einen Irish Coffee verdient. Erleben Sie live die Zubereitung des irischen Kultgeränks. Abendessen und Übernachtung im County Kerry.

5. Kerry – Burren Region – Galway
Heute verlassen Sie die Kerry Region und fahren mit der Fähre von Tarbert über die Shannon-Mündung in Richtung Norden. Unterwegs machen Sie Halt an den Klippen von Moher. Die majestätischen Klippen steigen vom Atlantischen Ozean 215 Meter auf und erstrecken sich auf einer Länge von mehr als 7 Kilometern.
Weiter geht’s durch die Burren Region, eine ungewöhnliche und einzigartige Region in Europa. Oft beschrieben als Mondlandschaft, bedeutet „Burren“ soviel wie „riesiger Stein“ und ist eigentlich ein Hochplateau aus porösem Kalkstein. Abendessen und Übernachtung im County Galway

 6. Tagesausflug: Connemara
Entdecken Sie auf Ihrem Tagesausflug die Wildnis von Connemara. Connemara, dessen Einwohner noch immer Gälisch sprechen, ist ohne Zweifel der wildeste und romantischste Teil Irlands – ein hügeliges Land, das für seine Steinmauern und reetgedeckten Hütten bekannt ist. In der nördlichen Hälfte, die rauer und geheimnisvoller ist, erleben Sie den Ozean und den wunderschönen Fjord des Killary Hafens, so wie die steilen Berge, von denen aus Sie zahlreiche Seen und große Moore überblicken können. Sie besuchen anschließend Dan O’Hara’s Homestead. Sie lernen die Geschichte des irischen Bauern Dan kennen, der vor der irischen Hungersnot in Connemara lebte und mit seiner Familie nach Amerika auswanderte. Seine Geschichte wurde in zahlreichen Liedern besungen. Auf dem Rückweg Fotostopp an der Kylemore Abtei. Das neogotische Schloss aus dem 19. Jh ist heute im Besitz von Benediktiner-Nonnen und liegt eindrucksvoll versteckt zwischen Bergen und Seen und umgeben von Rhododendron an einem wunderschönen romantischen Platz. Abendessen und Übernachtung im County Galway.

7. Zurück nach Dublin
Sie fahren heute durch die bezaubernden Dörfer der Midlands zurück in die Hauptstadt Irlands. Unterwegs besuchen Sie die Kilbeggan Whiskey Experience. Sie erfahren die Herstellung des irischen Goldes – angefangen beim Maischebottich bis hin zum riesigen Gärfass zur Reifung. Kostprobe. Zum Abschluss Ihrer Reise besuchen Sie das Guinness Storehouse. Das Museum zeigt, wie das dunkle Bier gebraut wird und wie sich die Brauerei zur größten und bekanntesten in Europa entwickelte. Abgerundet wird diese unvergessliche Führung mit einem Besuch der Gravity-Bar hoch über den Dächern der Stadt, inklusive herrlichem Ausblick und kostenloser Kostprobe. Übernachtung in Dublin.

8. Good Bye Ireland!
Nach dem Frühstück. Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Programmänderungen vorbehalten

• Flug von Berlin(TXL) nach Dublin und zurück
• Freigepäck (airlineabhängig)
• Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag
• Transfer Flughafen– Hotel – Flughafen
• 7 x Übernachtungen in 3–4-Sterne-Hotels
• 7 x irisches Frühstück
• 5 x Abendessen
• Busgestellung vom 2.–7. Tag lt. Programm
• Deutsch sprechende Reiseleitung vom 2.–7. Tag lt. Programm
• Fährüberfahrt über Shannon von TarbertKilimer
• Irish Coffee Verkostung
• Killbeggan Whiskeyverkostung
• Guinness Storehouse inkl. 1 Pint Guinness
• Eintrittspaket (Klosterruine Glendalough, Kilkenny Castle, Rock of Cashel, Kerry Bog Village, Cliffs of oher, Poulnabrone Dolmen, Dan O’Hara’s Bauernhof)
weitere Eintrittsgelder nicht enthalten!

Weitere Abflughäfen und/oder Zubringerflüge auf Anfrage sowie Rail & Fly ab allen deutschen Bahnhöfen gegen Aufpreis möglich.

3–4-Sterne-Hotels

  • Doppelzimmer
    1399 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.03.2018
    1299 €
  • Einzelzimmer
    1639 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.03.2018
    1539 €