Reisefinder

 

Polarlichter im Glasiglu erleben - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.03.2018 - 05.03.2018
Preis:
ab 1795 € pro Person

Das Polarlicht, als Nordlicht auf der Nordhalbkugel wissenschaftlich Aurora borealis.

Polarlichter entstehen, wenn elektrisch geladene Teilchen des Sonnenwinds aus der Magnetosphäre (hauptsächlich Elektronen, aber auch Protonen) auf Sauerstoff- und Stickstoffatome in den oberen Schichten der Erdatmosphäre treffen und diese ionisieren. Bei der nach kurzer Zeit wieder erfolgenden Rekombination wird Licht ausgesandt. Durch die Energieübertragung rutschen die Elektronen also eine Schale nach außen, danach aber wieder auf die ursprüngliche Schale zurück. Dabei wird elektromagnetische Strahlung emittiert, es wird Licht ausgesandt.

Zauber & Magie um Rovaniemi und der Besuch beim Weihnachtsmann

 

1. Tag: Anreise
Willkommen in Rovaniemi, der Hauptstadt von Finnisch Lappland und die Heimat des einzig wahren Weihnachtsmannes. Es sind die extremen Kontraste Lapplands, 24 Stunden Tageslicht im Sommer und die Dunkelheit der Wintertage, die den Reiz dieser Region ausmachen. Lassen Sie sich von diesem wahrgewordenem Wintertraum verzaubern. Nach Flugankunft der Transfer zum Hotel.

2. Tag: Zu Besuch beim Weihnachtsmann
Wer wollte nicht bereits als Kind den Weihnachtsmann persönlich treffen? Nach einem Frühstück im Hotel erfüllen Sie sich heute diesen Wunsch. Zuerst nehmen Sie an der Zeremonie der Polarkreisüberquerung teil und erhalten das dazugehörige Diplom. Anschließend haben Sie die Möglichkeit das Weihnachtsmanndorf auf eigene Faust zu erkunden und können dabei Joulupukki, so nennen die Finnen den Weihnachtsmann, einen Besuch abstatten, Grüße aus dem Postbüro verschicken oder durch die verschiedenen Geschäfte schlendern und den Zauber dieses Ortes genießen.
Als weiteres Tageshighlight besuchen Sie einen Rentierzüchter, um herauszufinden warum der Weihnachtsmann sich ausgerechnet für Rentiere als Transportmittel entschieden hat. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit und versuchen Sie selbst einen Rentierschlitten auf einem 1 km langen Parcours zu lenken. Bei einem Heißgetränk am Feuer, lassen Sie den Tag entspannt ausklingen, bevor Sie wieder in Ihr Hotel zurück fahren.

3. Tag: Huskys & Arktischer Zoo Ranua
Der heutige Tag wird tierisch. Stärken Sie sich beim Frühstück im Hotel, bevor Sie zu Ihrem ersten Tagesziel, einer Huskyfarm, aufbrechen, wo Sie viel Wissenswertes über die Lebensweise dieser fröhlichen Hunde erfahren werden. Nach einer kurzen Einführung in den Umgang mit Huskys, nehmen Sie an einer kurzen Huskyfahrt teil. Auch für ein Fotoshooting mit den Hunden bleibt Ihnen genügend Zeit.
Im Anschluss fahren Sie in den nördlichsten Zoo der Welt, nach Ranua. Sie werden gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter eine Besichtigungstour unternehmen, um die arktische Tierwelt in ihrer ursprünglichen Umgebung zu bewundern. Sehen Sie Elche, Rentiere, Vielfraße, arktische Füchse, Braunbären und den "Weißen König der Arktis", den Eisbär.
Auch die kulinarischen Liebhaber kommen nicht kurz. Was wäre ein Finnland-Besuch, ohne "Fazer" probiert zu haben? Stöbern Sie etwas in dem Laden der berühmten finnischen Schokolade und erwerben Sie das ein oder andere Mitbringsel. Danach geht es zurück ins Hotel.

4. Tag: Glasiglu & Nordlichter
Nach dem Frühstück haben Sie am heutigen Tag ausreichend Zeit für eigene Erkundungen in und um Rovaniemi. Wie wäre es mit einem Besuch des großartigen Arktikums? Hier erfahren Sie viel über die Traditionen und Bräuche der Samen, der Urbevölkerung des nördlichen Skandinaviens. Oder unternehmen Sie einen Winterspaziergang entlang des Flusses Ounasjoki. Ihr Reiseleiter unterbreitet Ihnen gern weitere Vorschläge.
Am späten Nachmittag erwartet Sie eine zauberhafte Welt aus Schnee und Eis. Sie erreichen das Igludorf und werden Ihr eigenes beheiztes Glasiglu beziehen, welches Ihnen einen Panoramaausblick auf die atemberaubende Umgebung bietet. Danach gehen Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter auf eine Entdeckungstour durch das Eishotel. Jedes Jahr, Ende November arbeiten Eisbildhauer schwer daran, diese magische Welt aus Eis und Schnee zu erschaffen. Die Hotelanlage besteht aus einer Bar, einer Lobby, Hotelzimmern, Suiten und kunstvollen Skulpturen - dies macht diese besondere Welt zu einem einzigartigen Erlebnis!
Die Nacht verbringen Sie im Glasiglu und sofern es die Wetterbedingungen erlauben, bietet Ihnen diese spezielle Unterkunft einen erstklassigen und warmen Aussichtspunkt, um das großartige Spektakel der Nordlichter mit eigenen Augen zu erleben.

5. Tag: Heimreise
Genießen Sie bei einem Frühstück die letzten Augenblicke an diesem magischen Ort. Ein Transfer bringt Sie zum Flughafen in Rovaniemi, damit Sie Ihre Heimreise antreten können.
 

•Flug mit Finnair, Berlin/Tegel - Helsinki, inkl. Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag
(ab Berlin/Tegel (TXL): 01.03.18 13:05 h, an Helsinki (HEL): 16:00 h)
•Flug mit Finnair, Helsinki - Rovaniemi, inkl. Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag
(ab Helsinki (HEL): 01.03.18 18:30 h, an Rovaniemi (RVN): 19:50 h)
•Flug mit Finnair, Rovaniemi - Helsinki, inkl. Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag
(ab Rovaniemi (RVN): 05.03.18 09:35 h, an Helsinki (HEL): 10:50 h)
•Flug mit Finnair, Helsinki - Berlin/Tegel, inkl. Steuern, Gebühren und Kerosinzuschalg
(ab Helsinki (HEL): 05.03.18 11:30 h, an Berlin/Tegel (TXL): 12:25 h)
•Transfer, Flughafen Rovaniemi - Hotel in Rovaniemi
•Transfer, Rovaniemi (Glasiglu) - Flughafen Rovaniemi
•Fahrt im modernen Reisebus ab Hotel Rovaniemi / an Glasiglu
•3 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet, inkl. Kaffee oder Tee) im guten, landestypischem Mittelklassehotel in Rovaniemi
•1 x Übernachtung im Glasiglu in Rovaniemi
•1 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet im Igludorf
•Treffen mit einem Rentierzüchter in Rovaniemi und Einführung in das Fahren eines Rentierschlittens inkl. 1 Heißgetränk
•Zeremonie zur Polarkreisüberquerung inklusive Zertifikat
•Besuch einer Huskyfarm, inkl. kurzer Huskyfahrt (ca. 3 km) in Rovaniemi
•Eintritt Zoo in Ranua
•Besuch Schokoladenladen "Fazer" in Ranua
•Rundgang im Eishotel in Rovaniemi
•durchgehende Reisebegleitung ab/bis Flughafen Berlin/Tegel
•Mini-Reiseführer pro Zimmer
 

Arctic Snow Hotel

Details
  • Doppelzimmer
    Top Angebot
    1795 €
  • Einzelzimmer
    2245 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausstattung
    69 €

Arctic Snow Hotel

Das Arctic Snow Hotel & Glass Igloos befindet sich nahe der kleinen Ortschaft Sinettä, im Norden von Finnisch-Lappland. Die Hauptstadt von Lappland, Rovaniemi, liegt etwa 20 Fahrminuten vom Hotel entfernt. Umgeben von einer einzigartigen und unberührten Landschaft kann der Gast hier entspannen und die Nordlichter auf sich wirken lassen.
Igluausstattung:
Alle landestypisch eingerichteten Iglus sind ausgestattet mit einem Bett und dazugehörigen Schlafsäcken sowie elektrischem Licht.
weitere Hoteleinrichtungen:
Das Hotel besteht aus einem Hauptgebäude und mehreren Iglus und feststehenden Bungalows. Im Hauptgebäude befinden sich alle zentralen Hoteleinrichtungen wie Lobby, Rezeption und das Restaurant. Weiterhin befinden sich im Haupthaus die sanitären Anlagen. Auf dem Hotelgelände stehen den Gästen weiterhin eine Sauna und ein Whirlpool im Freien zur Verfügung.