Reisefinder

 

Zitronenfest und Karneval an der Cote d'Azur - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.02.2019 - 19.02.2019
Preis:
ab 799 € pro Person

Als Côte d’Azur („Azurblaue Küste“) wird ein Teilstück der französischen Mittelmeerküste bezeichnet.Die Côte d’Azur ist Teil der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur mit den Küstengrenzen der Départements Bouches-du-Rhône, Var und Alpes-Maritimes sowie dem Fürstentum Monaco und bildet somit der Großteil der provenzalischen Mittelmeerküste. Bekannte Orte sind Saint-Tropez, Cannes, Antibes, Nizza, Monaco und Menton.

1. Tag: Mailand und Weiterfahrt an die Blumenriviera
Nach der Ankunft fahren Sie nach Mailand und erkunden bei einer Stadtführung die norditalienische Modestadt. Der Domplatz und die Galleria Vittorio Emanuele II mit ihren eleganten Geschäften und Cafés sind beliebte Treffpunkte der Mailänder. Den imposanten Dom im gotischen Stil zieren Tausende von Marmorstatuen. Das majestätische Bauwerk aus weißem Marmor ist mit fünf Schiffen überwältigend groß. Er gilt als bedeutendes Bauwerk gotischer Kunst in Italien. In unmittelbarer Umgebung des Doms befindet sich das berühmte Opernhaus Mailänder Scala. Nach der Stadtführung fahren Sie weiter zu Ihrem Hotel an der Blumenriviera.

2. Tag: Das Flair der Stars in Cannes und bunter Karneval Nizza
Die ehemalige römische Hafenstadt Cannes ist heute eine der schillerndsten Städte an der Küste Südfrankreichs. Bummeln auch Sie wie die Stars entlang der Promenade. Im Westen der Stadt befinden sich das neue Palais des Festivals sowie der alte Jachthafen und der Blumenmarkt. Am Fuß des Mont Chevalier gibt es das bezaubernde Altstadtviertel Le Suquet mit den Überresten der alten Stadtmauern und dem Aussichtsturm aus dem 11. Jahrhundert, welches Sie unbedingt selbst besichtigen sollten. Nizza, die Hauptstadt der Côte d'Azur, ist eine pulsierende Stadt mit einem besonderen Charakter. Berühmte Hotels aus der Belle Époque, wie beispielsweise das Négresco, säumen die Strandpromenade. Im engen Straßengewirr der Altstadt findet man zahlreiche Cafés und Restaurants sowie einen prächtigen Blumenmarkt. Am späten Nachmittag erfolgt der Karnevals-Umzug durch die Stadt und Sie sind live dabei! Der Karneval in Nizza ist das wichtigste Ereignis des Jahres an der Côte d'Azur - eine bunte Party mit Blumenmeeren, bizarren Figuren und viel Musik. Genießen Sie das phantasievolle Spektakel aus Tanz, Show, reich geschmückten Wagen und kostümierten Menschen.

3. Tag: San Remo & Zitronenfest Menton
San Remo, bekannt als die "Königin der italienischen Riviera", ist ein eleganter Urlaubsort mit unzähligen Luxushotels und Villen, die entlang der Uferpromenade am Meer liegen. Das abwechslungsreiche Programm an kulturellen und sportlichen Veranstaltungen und die milden, sonnigen Winter locken zahlreiche Gäste an. Nach einem Aufenthalt geht es weiter nach Menton. Das alljährliche Zitronenfest ist eines der farbenfrohesten Events an der Cote d´Azur mit einer langen Tradition. Heute können Sie gigantische Motive aus Zitrusfrüchten bestaunen. Dabei strahlen Gelb und Orange in der Sonne um die Wette. Erleben Sie die festlich geschmückten Wagen und Figuren von den für Sie reservierten Plätzen.

4. Tag: Ausflug ins Fürstentum Monaco
Fakultativer Ausflug nach Monaco, mondänes Prominenten-Domizil und Steuerparadies in einem. Entlang der lugirischen Küste fahren Sie auf der "Blumenautobahn" bis zum Zwergen-Fürstentum. Den Auftakt bildet die Panoramafahrt auf der Moyenne Corniche mit herrlichem Blick auf die fünf Ortsteile. Dann bummeln Sie durch die mittelalterlichen Gässchen der Altstadt bis zur Kathedrale Saint Nicolas mit der Fürstengruft und zum Fürstenpalast. Dort findet jede volle Stunde die Wachablösung statt. Danach haben Sie Zeit, auf eigene Faust das Treiben im Herzen der Stadt zu genießen. Die Weiterfahrt nach Monte Carlo erleben Sie auf einem Teil der Rennstrecke und die Querung der Startlinie ist ein weiterer Höhepunkt. Das weltberühmte und prunkvolle Casino können Sie individuell (gegen Aufpreis) besuchen, schon nachmittags ist dort regulärer Spielbetrieb.

5. Tag: Heimreise
 

Leistungen im Grundpreis:
•Flug mit Easy Jet von Berlin nach Mailand/Malpensa inkl. Gebühren und Zuschlägen
•Flug mit Easy Jet von Mailand/Malpensa nach Berlin inkl. Gebühren und Zuschlägen
•Transfer Flughafen - Hotel inkl. Assistenz
•Transfer Hotel - Flughafen
•4 x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel Ai Pozzi Village & Spa in Loano
•4 x Abendessen, Buffet inkl. 1/4 l Wein & 1/2 l Wasser
•ca. 2-stündige Stadtführung Mailand inkl. Eintritt und Audioguide im Mailänder Dom
•ganztägiger Ausflug Cannes & Nizza inkl. Bus, Reiseleitung & Eintritt zum Karneval Nizza inkl. Sitzplätze
•ganztägiger Ausflug San Remo & Zitronenfest Menton inkl. Bus, Reiseleitung & Eintritt in den Zitronengarten von Menton inkl. Sitzplatzreservierung während des Zitronencorsos und der ganztägiger Ausflug Monaco
•Reisebegleitung ab/bis Flughafen Berlin
•Mini-Reiseführer pro Zimmer
 

Hotel Ai Pozzi Village

Details
  • Doppelzimmer
    Top Angebot
    799 €
  • Doppelzimmer
    Top Angebot
    859 €

Hotel Ai Pozzi Village

Lage:
Das moderne 4-Sterne-Hotel Ai Pozzi befindet sich in der kleinen Küstenstadt Loano, im Norden Italiens. Mit einem beeindruckenden Panoramablick auf das Ligurische Meer und nur 15 Gehminuten vom Ortszentrum entfernt, kann der Besucher hier das milde Klima und die italienische Gastfreundschaft genießen.
Hoteleinrichtungen:
Das Hotel besteht aus einem mehrgeschossigen Gebäudekomplex und verfügt über Aufzüge und einen kostenpflichtigen Gästeparkplatz. Im Eingangsbereich befinden sich alle zentralen Hoteleinrichtungen wie Lobby und Rezeption. Das Hotel verfügt weiterhin über ein Restaurant mit Außenterrasse, eine Bar, einen Sport- und Wellnessbereich mit Innenpool, einen Garten mit Außenpool und Sonnenterrasse, einen Tennisplatz, einen kostenlosen Shuttleservice sowie Veranstaltungsräume.
Zimmerausstattung:
Alle modern eingerichteten 48 Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, TV, Telefon, WLAN, Klimaanlage, Safe, Minibar sowie Balkon oder Terrasse